Beiträge

Christian Danowicz – Violinist

Er ist in einer Musikerfamilie in Buenos Aires geboren. Seinen Geigeunterricht fing er bei seinem Vater, einem Geigespieler, der mit dem argentinischen Bandeolinisten Astor Piazzola zusammengearbeitet hat, an. Er graduierte summa cum laude (Medaille d’Or) Conservatoire De Touluse (Frankreich); zur Zeit studiert er an der F. Chopin Musikakademie (Akademia Muzyczna im. F.Chopina w Warszawie) in Warschau, unter Leitung von Professor Julia Jakimowicz – Jakowicz. Er nahm an Meisterkursen teil, die unter anderen von Yvry Gitlis und Ruggiero Ricci geleitet wurden. Für Tango interessiert er sich sehr lange: bevor er in al Tango gespielt hat, war er Mitglied der Tango-Band Tablada.

Einen Kommentar hinterlassen

*